Rückblick Programm am 26.01.2017

 

 

Sie sehen die mobile Version der Agenda, bitte scrollen Sie nach rechts um ggf. weitere Räume zu sehen.
Programmübersicht - Hölderlinsaal
09:00 - 10:00 Uhr Check-In
10:00 - 10:45 Uhr
Karl Heinz Mosbach

Karl Heinz Mosbach

Geschäftsführer
ELO Digital Office GmbH

Karl Heinz Mosbach ist Gründer und Geschäftsführer der ELO Digital Office GmbH. Im ECM-Umfeld veröffentlichte er zudem zahlreiche Publikationen zu den klassischen ECM-Themen Archivierung und Geschäftsprozessoptimierung.


Karl Heinz Mosbach

Mehr zum Thema:

Digitale Transformation – Vision und Wirklichkeit

Die Digitalisierung unserer Arbeitswelt schreitet rasant voran und wird in den nächsten Jahren grundlegende Veränderungen mit sich bringen. Der Vortrag gibt Antworten auf die Fragen, wo wir heute stehen, was morgen kommt und wie wir selbst die Veränderungen mitgestalten können.

Karl Heinz Mosbach, Geschäftsführer
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Karl Heinz Mosbach ist Gründer und Geschäftsführer der ELO Digital Office GmbH. Im ECM-Umfeld veröffentlichte er zudem zahlreiche Publikationen zu den klassischen ECM-Themen Archivierung und Geschäftsprozessoptimierung.

Digitale Transformation – Vision und Wirklichkeit
Die Digitalisierung unserer Arbeitswelt schreitet rasant voran und wird in den nächsten Jahren grundlegende Veränderungen mit sich bringen. Der Vortrag gibt Antworten auf die Fragen, wo wir heute mehr...
10:45 - 11:15 Uhr Kaffeepause und Aussteller-Business Talk
11:15 - 12:15 Uhr
Ilja Grzeskowitz

Ilja Grzeskowitz

Dipl.-Kaufmann
Unternehmer, Veränderungsexperte

Ilja Grzeskowitz steht für klare Entscheidungen, ansteckende Ideen und das permanente Hinterfragen des Status Quo. Das Magazin Unternehmer Heute bezeichnete ihn als „Deutschlands Veränderungsexperte Nummer eins“.


Ilja Grzeskowitz

Die Chancen von Veränderungen nutzen

Der diplomierte Wirtschaftswissenschaftler startete seine Karriere als jüngster Geschäftsführer Deutschlands bei Karstadt und war für 10 Standorte im gesamten Bundesgebiet verantwortlich, bevor er als Storemanager zu IKEA wechselte.

Im Jahr 2009 gründete er sein eigenes Unternehmen und arbeitet seitdem als Trendscout permanent an innovativen und praxistauglichen Change Konzepten. Der Veränderungsexperte war Lehrbeauftragter an der Berlin School of Law and Economics und der SRH Hochschule und berät große und kleine Firmen beim Thema Change Management. Als Autor hat Ilja Grzeskowitz bereits sieben Bücher veröffentlicht, u.a. die Bestseller „Attitüde“, „Mach es einfach!“ und „Think it. Do it. Change it.“

Ilja Grzeskowitz, Dipl.-Kaufmann
Unternehmer, Veränderungsexperte

Über den Referenten

Ilja Grzeskowitz steht für klare Entscheidungen, ansteckende Ideen und das permanente Hinterfragen des Status Quo. Das Magazin Unternehmer Heute bezeichnete ihn als „Deutschlands Veränderungsexperte Nummer eins“.

Die Chancen von Veränderungen nutzen
Der diplomierte Wirtschaftswissenschaftler startete seine Karriere als jüngster Geschäftsführer Deutschlands bei Karstadt und war für 10 Standorte im gesamten Bundesgebiet verantwortlich, bevor er als mehr...
12:15 - 13:15 Uhr Mittagspause & Aussteller-Business-Talk
Hölderlinsaal
Strategie & Business
Hessesaal
Kundenpraxisvorträge
Uhlandsaal
Funktionalität & Technik
13:15 - 13:45 Uhr
Stefan Pfeil
Anne Radke

Rechnungsmanagement wie von selbst - automatisiert und digital

Wenn es darum geht, in kürzester Zeit den größtmöglichen Erfolg im Digitalisierungsprozess zu erzielen, ist das Rechnungsmanagement heute ein Muss für jedes Unternehmen. Der Vortrag zeigt auf, wie einfach dies heute mit spezialisierten Lösungs-Apps vonstatten geht.

Stefan Pfeil, Bereichsleitung Business Development
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Stefan Pfeil ist Bereichsleiter Business Development bei der ELO Digital Office GmbH und verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von ECM-Kundenprojekten.

Anne Radke, Consultant
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Anne Radke ist Consultant bei der ELO Digital Office GmbH. Ihre Fachgebiete sind ELO Scripting, Workflows und die ELO Business Solutions.

Rechnungsmanagement wie von selbst - automatisiert und digital

Fanny Huber

Mehr zum Thema:

Globaler Einsatz von ELO mit SAP und HIS

Fanny Huber, CIO der Hohenstein Institute, blickt auf 10 Jahre Erfahrungen mit ELO in der institutseigenen IT-Umgebung zurück. Meilensteine waren u. a. der Umstieg von DATEV auf SAP und die Integration von ELO sowie der globale Rollout einer ELO / SAP / HIS Schnittstelle.

Fanny Huber, IT-Leiterin / CIO
Hohenstein Institute

Über den Referenten

Fanny Huber ist CIO der Hohenstein Institute. Seit fünf Jahren arbeitet sie hier an der Digitalisierung der institutseigenen IT-Umgebung. Hierbei setzt sie seit langem auch umfassend auf ELO.

Globaler Einsatz von ELO mit SAP und HIS
Philipp Eyssele
Thomas Rausch

Mehr zum Thema:

Neue Version ELO ECM Suite 10 – Funktionalitäten im Überblick

Produktlösungen im ECM-Umfeld werden immer mächtiger und leistungsfähiger. In einer Livepräsentation werden in diesem Vortrag sehr anschaulich die Möglichkeiten aufgezeigt, die ein modernes ECM-System für die eigene Arbeit heute bietet.

Philipp Eyssele, Vertriebsbereichsleiter Süd
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Philipp Eyssele ist Bereichsleiter Vertrieb Baden-Württemberg bei der ELO Digital Office GmbH. Seit 2011 im Unternehmen, ist er hier für Partner und Projekte zuständig.

Thomas Rausch, Pre-Sales Consultant Süd
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Thomas Rausch ist Pre-Sales Consultant bei der ELO Digital Office GmbH. Hier fungiert er als Schnittstelle zwischen Business Partnern, dem ELO-Vertrieb und der Entwicklung.

Neue Version ELO ECM Suite 10 – Funktionalitäten im Überblick
13:45 - 14:00 Uhr Aussteller-Business-Talk
14:00 - 14:30 Uhr

Christian Hindsch

Digitales Vertragsmanagement für mehr Effizienz und zur Risikominimierung

Vertragsmanagement ist heute die Basis unseres betriebswirtschaftlichen Handelns. Umso wichtiger ist deshalb der Aspekt, die Prozesse transparent und effizient zu gestalten, um so vorhandene Risiken im geschäftlichen Ablauf mit Hilfe einer digitalen Vertragsmanagementlösung zu minimieren.

Christian Hindsch, Senior Director Pre-Sales
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Als Senior Director Pre-Sales bei der ELO Digital Office GmbH und durch seine langjährige Tätigkeit im CMS-Bereich verfügt Christian Hindsch über eine fundierte Wissensbasis zu Prozessen und Integration.

Digitales Vertragsmanagement für mehr Effizienz und zur Risikominimierung

Harald Thurn

Mehr zum Thema:

Einführung ELO bei MAUSS BAU

Digitale Postverarbeitung und die digitale Projektakte sind tragende Elemente der ELO-Einführung bei MAUSS BAU. Hinzu kamen Aspekte der automatischen Erkennung bei Eingangsrechnungen sowie der effektiven Workflowsteuerung mit optimaler Integration in die Bausoftware Nevaris mit Quickzone.

Harald Thurn, Leitung Schlüsselfertigbau, Prokurist
MAUSS BAU GmbH & Co. KG

Über den Referenten

Harald Thurn ist seit 2015 Geschäftsführer des Bereichs Schlüsselfertigbau der MAUSS BAU GmbH & Co. KG und betreute hier die Einführung von ELO zum automatisierten Rechnungsmanagement.

Einführung ELO bei MAUSS BAU

Daniel Mikeleit

Intelligentes E-Mail-Management für optimale und sichere Geschäftsprozesse

Hohe Informationsverfügbarkeit, die Erfüllung rechtlicher Vorgaben und die optimale Entlastung der IT-Infrastruktur sind nur einige wenige Vorteile, die eine E-Mail-Managementlösung mitbringt. Der Vortrag zeigt die einfache Implementierung und Nutzung zum Vorteil der Unternehmensabläufe auf. 

Daniel Mikeleit, Leiter CC Information Systems
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Daniel Mikeleit ist Leiter des Competence Centers Information Systems bei der ELO Digital Office GmbH und Fachexperte für ECM-Produkte im Microsoft- und IBM-Umfeld.

Intelligentes E-Mail-Management für optimale und sichere Geschäftsprozesse
14:30 - 14:45 Uhr Aussteller-Business Talk
14:45 - 15:15 Uhr

Stefan Schmitt

Digitales Besuchermanagement – der erste Eindruck entscheidet

Ein digitales Besuchermanagement ist wie eine Visitenkarte, die Sie als visionäres, fortschrittliches Unternehmen darstellt. Der Vortrag zeigt eindrucksvoll, wie einfach sich die ELO Business Solution Visitor einsetzen lässt und wie schnell das gesamte Unternehmen davon profitiert.

Stefan Schmitt, Requirements Engineer und Webdesigner
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Stefan Schmitt ist Requirements Engineer im 

Bereich Business Solutions der ELO Digital Office GmbH. Seine Fachgebiete sind Anforderungsana-lyse, Webdesign und Usability.

Digitales Besuchermanagement – der erste Eindruck entscheidet

David Imad

Mehr zum Thema:

Digitale Geschäftsprozesssteuerung bei ulrich medical

Digitale Geschäftsprozesse schaffen Transparenz zur effektiven Unternehmenssteuerung bei ulrich medical. Ob es sich um rein kaufmännische Prozesse oder Prozesse aus dem Produktions- oder Personalbereich handelt, der integrative Ansatz mit dem ELO BLP ist eine wichtige Basis für ein Mehr an Effizienz.

David Imad, Leiter ERP-Systeme
ulrich GmbH & Co. KG

Über den Referenten

Herr Imad Ist ganzheitlicher IT Leiter (Software und Infrastruktur) sowie Projektleiter von „UDO“. UDO steht für das Projekt „Ulrich Digital Office“ - der unternehmensweiten ganzheitlichen Digitalisierung von Dokumenten und Prozessen.

Digitale Geschäftsprozesssteuerung bei ulrich medical

Iacob Tropa

Mehr zum Thema:

Mobile Devices optimal nutzen – im Arbeitsprozess und im eigenen Umfeld

Mobile Geräte sind heute ein wichtiges Werkzeug im Arbeitsalltag. Sei es zur Selbst-organisation oder als fester Bestandteil von spezifischen Unternehmensprozessen. Der Vortrag zeigt Beispiele und Anregungen aus der Praxis und legt die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten des mobilen Arbeitens dar.

Iacob Tropa, Produktmanager
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Iacob Tropa ist Produktmanager bei der ELO Digital Office GmbH und verantwortlich für die ELO App „ELO for Mobile Devices“.

Mobile Devices optimal nutzen – im Arbeitsprozess und im eigenen Umfeld
15:15 - 15:45 Uhr Kaffeepause und Aussteller-Business Talk
15:45 - 16:15 Uhr

Nils Mosbach

Mehr zum Thema:

Collaboration und Wissensmanagement als Treibstoff für Innovation und Unternehmenserfolg

Die Verfügbarkeit von Wissen ist in allen Unternehmensprozessen ein elementarer Faktor. War dies früher mit vielen Hindernissen verbunden, so zeigt der Vortrag anschaulich, wie dies heute mit neuen technologischen Lösungen viel einfacher gelingt.

Nils Mosbach, Leiter Lösungsentwicklung
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Nils Mosbach ist Leiter Lösungsentwicklung bei der ELO Digital Office GmbH. Er war maßgeblich an der Entwicklung des ELO Web Clients 9 und der ELO Collaboration Komponenten beteiligt.

Collaboration und Wissensmanagement als Treibstoff für Innovation und Unternehmenserfolg

Alexander Eckert

Mehr zum Thema:

Digitale Dokumentenverwaltung bei AERO Dienst – ready for take-off

„Präzision und Sorgfalt bis ins kleinste Detail“ als Unternehmensmotto für einen erstklassigen Airservice. Der Kundenvortrag beschreibt, wie ELO im kaufmännischen und operativen Bereich unterstützt sowie die Belegflut sicher und transparent hält.

Alexander Eckert, IT-Manager
AERO-Dienst GmbH & Co. KG

Über den Referenten

Alexander Eckert ist seit 2012 IT-Manager bei der Nürnberger Fluggesellschaft AERO Dienst GmbH & Co. KG. Er blickt auf 20 Jahre Erfahrung im IT-Bereich zurück.

Digitale Dokumentenverwaltung bei AERO Dienst – ready for take-off
Stefan Pfeil
Marcus Svitak

Mehr zum Thema:

E-Akte – das zentrale Element in der Vorgangsbearbeitung

Die elektronische Akte ist das zentrale Element einer effektiven und fortschrittlichen Sachbearbeitung. Der Vortrag zeigt anschaulich auf, wie sich Fachprozesse mittels der E-Akte effektiver, schneller und transparenter abbilden lassen.

Stefan Pfeil, Bereichsleitung Business Development
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Stefan Pfeil ist Bereichsleiter Business Development bei der ELO Digital Office GmbH und verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von ECM-Kundenprojekten.

Marcus Svitak, Vertriebsbereichsleiter Public
ELO Digital Office GmbH

Über den Referenten

Marcus Svitak ist als Vertriebsbereichsleiter Public der Experte für das Thema E-Akte. Bereits seit 1998 ist er im direkten und indirekten Vertrieb in der ECM-Branche tätig.

E-Akte – das zentrale Element in der Vorgangsbearbeitung
16:15 - 16:30 Uhr Aussteller-Business Talk
16:30 - 17:15 Uhr
Dirk-Peter Kuballa

Dirk-Peter Kuballa


Finanzministerium Schleswig-Holstein

Herr Kuballa referiert bundesweit als freiberuflicher Referent über die Themenbereiche Archivierung, GoBD, elektronische Rechnungen, ersetzendes Scannen, Verzögerungsgeld, Betriebsprüfung, IDEA und ähnliches.

Er ist Mitglied verschiedener Arbeitsgruppen zum Thema „digitale Betriebsprüfung“ und einer der Mitverfasser der GoBD.


Dirk-Peter Kuballa

Mehr zum Thema:

Mythen rund um die digitale Betriebsprüfung und elektronische Archivierung

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit den verschiedenen Mythen, die rund um die Themen Digitale Betriebsprüfung und elektronische Archivierung verbreitet sind. Herr Kuballa erläutert u. a., wie elektronische Rechnungen gespeichert werden müssen, welche E-Mails zu archivieren sind, ob nach dem Scannen Originale vernichtet werden dürfen, das Zertifikate keine Rechtssicherheit bieten und räumt mit weiteren falsche Aussagen auf, die herumgeistern.

Dirk-Peter Kuballa,
Finanzministerium Schleswig-Holstein

Über den Referenten

Herr Kuballa referiert bundesweit als freiberuflicher Referent über die Themenbereiche Archivierung, GoBD, elektronische Rechnungen, ersetzendes Scannen, Verzögerungsgeld, Betriebsprüfung, IDEA und ähnliches.

Er ist Mitglied verschiedener Arbeitsgruppen zum Thema „digitale Betriebsprüfung“ und einer der Mitverfasser der GoBD.

Mythen rund um die digitale Betriebsprüfung und elektronische Archivierung
Dieser Vortrag beschäftigt sich mit den verschiedenen Mythen, die rund um die Themen Digitale Betriebsprüfung und elektronische Archivierung verbreitet sind. Herr Kuballa erläutert u. a., wie mehr...

Änderungen vorbehalten.

Top